Unsere
Geschichte

Beständigkeit seit 1926

Die Kanzlei wurde im Oktober 1926 gegründet – Franz Blümel erhält vom Grazer Stadtrat den Gewerbeschein als Steuerauskunftsbüro. Nach dem Krieg tritt der junge Franz Lorenz als Partner in die Kanzlei ein. Zwischen 1971 und 2012 führt Hermann Pucher mit seiner Frau Maria das Unternehmen.
2005 wird Frau Mag. Petra Schachner-Kröll Gesellschafterin der Kanzlei.
Sie ist seit 1999 in der Kanzlei tätig. 2013 tritt Hermann Pucher in den Ruhestand. 2015 kommt Frau Mag. Heidrun Mischitz-Gratze, MBA als Partnerin hinzu.
Beide sind geprüfte Steuerberaterinnen und Wirtschaftsprüferinnen und verfügen über umfassende Erfahrung in der Beratung und Prüfung von Klein- und Mittelunternehmen. Zudem sind beide allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige.

Aktuelles

Maßnahmen zur Abfederung der hohen Energiekosten

Um die derzeit hohen Energiepreise abzufedern, hat die Bundesregierung im Rahmen von Gesetzesinitiativen zur Energiekostenentlastung einige Maßnahmen zur Entlastung der Bevölkerung und Wirtschaft vorgestellt. Der Gesetzesentwurf liegt zur parlamentarischen Behandlung vor, die finale Gesetzwerdung – voraussichtlich im Mai 2022 – bleibt abzuwarten. Über etwaige Änderungen und die finale Gesetzwerdung werden wir Sie im Rahmen der […]

 

Karriere

Sie wollen das Steuer selbst in die Hand nehmen? Dann sind Sie bei Schachner & Partner richtig. Wir sind auf der Suche nach einem/r Steuerberater:in Berufsanwärter:in, einem/r Steuerberater:in oder fortgeschrittenen/r Berufsanwärter:in. Wenn Sie keine dieser Positionen ansprechen, können Sie uns gerne Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung zukommen lassen. Wir sind laufend auf der Suche nach neuen Talenten.